§1 Geltungsbereich

Für die Geschäftsbeziehung jeglicher Art zwischen dem Musikverlag Raisch und dem Kunden gelten ausschließlich die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen oder allgemeine Geschäftsbedingungen des Kunden haben keine Gültigkeit, es sei denn, es ist schriftlich etwas anderes vereinbart worden.

§2 Vertragsabschluss

Der Kaufvertrag kommt durch die Bestellung des Kunden und Auslieferung der Ware zustande.

§3 Widerrufsbelehrung & Widerrufsformular

Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können:

A. Widerrufsbelehrung


Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Musikverlag Raisch,
Robert-Britsch-Str.70, 75449 Wurmberg, Tel. 07044/938211, e-mail info@musikverlag-raisch.de, mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, oder e-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung  verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss bzw. vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts
Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig bei Verträgen zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

Allgemeine Hinweise
1) Bitte vermeiden Sie Beschädigungen und Verunreinigungen der Ware. Senden Sie die Ware bitte möglichst in Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör und mit allen Verpackungsbestandteilen an uns zurück. Verwenden Sie ggf. eine schützende Umverpackung. Wenn Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte mit einer geeigneten Verpackung für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden.
2) Senden Sie die Ware bitte möglichst nicht unfrei an uns zurück.
3) Bitte beachten Sie, dass die vorgenannten Ziffern 1-2 nicht Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechts sind.

B. Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.

§4 Gewährleistung/Garantie

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsrechte.

§5 Datenschutz

  1. Wir speichern ausschließlich Daten, die für die Ausführung der Bestellungen erforderlich sind.
  2. Die gespeicherten Daten werden grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben.
  3. Sie können der Nutzung Ihrer Daten zu unseren Werbezwecken jederzeit widersprechen. Dazu genügt eine formlose Mitteilung an:
    Musikverlag Raisch
    Robert-Britsch-Str. 70
    D-75449 Wurmberg


§6 Lieferung/Versand

  1. Die Lieferung erfolgt auf Gefahr des Kunden. Sobald die Ware von uns einem Transportunternehmen übergeben worden ist, geht das Risiko auf den Kunden über.  
  2. Die Ware ist sofort nach Empfangnahme durch den Kunden auf Transportschäden zu untersuchen. Feststellbare Transportschäden sind unverzüglich schriftlich anzuzeigen. Verpackungsschäden muss sich der Kunde bei Annahme der Ware von dem Transportunternehmen schriftlich bestätigen lassen.
  3. Angaben über Lieferfristen sind grundsätzlich unverbindlich, es sei denn, es wurde eine bestimmte Lieferfrist schriftlich vereinbart.
  4. Schadensersatzansprüche gegen den Musikverlag Raisch wegen Nichterfüllung oder Verzuges sind ausgeschlossen, soweit weder Vorsatz noch grobe Fahrlässigkeit vorliegt.


§7 Fälligkeit- und Zahlungsbedingungen

Die Rechnungen sind unverzüglich und ohne Abzug zahlbar.
Inland: Überweisung nach Rechnungsstellung, per Scheck oder Lastschrift.
Lastschrifteinzug: Die Bankdaten sind uns spätestens mit der Bestellung schriftlich zu übermitteln. Lastschrifteinzug bleibt bis auf Widerruf bestehen. Die Bezahlung per Lastschrift ist nur von einem deutschen Konto aus möglich.

§8  Rücksendungen im Reklamationsfall

  1. Jede Rücksendung (Fehldruck, Störungen bei Tonträgern) muss uns vorher formlos schriftlich oder telefonisch (Adresse s.o.) mitgeteilt werden. Bitte teilen Sie uns Rechnungsnummer, Kundennummer und Art der Reklamation mit.
  2. Auch jede zurückgesandte Falschlieferung muss sich bei der Rücksendung in wiederverkaufsfähigem Zustand befinden.
  3. Unfreie Sendungen werden in keinem Fall angenommen, da hohe Zusatzkosten entstehen, die meistens in keinem Verhältnis zum Warenwert stehen. Bezahlen Sie daher bitte die Kosten der Rücksendung.  Wir erstatten Ihnen dann die entstandenen Portokosten.


§9 Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung aller an den Besteller bestehenden oder noch entstehenden Forderungen unser Eigentum. (§449 BGB).

§10 Erfüllungsort und Gerichtsstand

  1. Es gilt ausschließlich deutsches Recht.
  2. Erfüllungsort für alle Leistungen aus der mit dem Musikverlag Raisch bestehenden Geschäftsbeziehungen ist Renningen.
  3. Ausschließlicher Gerichtsstand für Klagen gegen den Musikverlag Raisch ist Leonberg.


§11. Schlussbestimmung

Sollten einzelne dieser Bestimmungen – gleich aus welchem Grund – nicht zur Anwendung gelangen, so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.


Bei unserem playalong "Down by the Riverside" steht demnächst eine Neuerung an.
Sie können dann, alle Audio- und mp3 files und die Klavierstimmen, kostenlos
per Download herunterladen.
Deshalb ist "Down by the Riverside" zur Zeit nicht lieferbar.